Gewerbeprojekte

Kino Weilmünster

Kino Pastori - Weilmünster

„Historischer Kinosaal in neuem Gewand“

Bauzeit: 2011-2012 / 2015

Standort: Weilmünster / Kerngemeinde

Das Kino in Weilmünster war zur Beginn der Umbauphase, das am längsten in Hessen betriebene „Einraumkino“, welches über Generationen von der Familie Buchholz geführt wurde. Einmal in finanzielle Schieflage geraten, hatte die Familie Hermann und Jörg Schäfer die Idee, das Kino zu retten und es in ein modernes Kino mit Restaurant und Hotel umzugestalten und zu erweitern. Folgerichtig wurde das Kino vom Saalbau-Lichtspiele auch in Pastori (=die Schäfer) umbenannt.

Weiterlesen

Schmitt Eventlocation

Partyservice Schmitt / Eventlocation - Oberbrechen

„Ferma’s – die einzigartige Eventlocation“

Bauzeit: 2013-2016

Standort: Brechen / Oberbrechen

Das Bestandsgebäude – ein alter EDEKA Markt im Ortskern von Oberbrechen - mit länglichem Grundriss diente als Lebensmittelmarkt und wurde zu einer Catering-Küche für einen Partyservice umgebaut und -genutzt. Zusätzlich entstand später als 2. Bauabschnitt der Anbau eines Eventraumes mit Büro.
Die Räumlichkeiten des Partyservice umfasst eine große Catering-Küche, Vorbereitungsraum und verschiedene Trocken- und Kühllager. Über einen separaten Eingang gelangt das Personal zur Umkleide und dem Sozialraum mit angrenzenden Sanitärräumen. Über den Flur lässt sich zusätzlich ein großes Büro erschließen.

Weiterlesen

Evenord-Bank in Nürnberg

„Face-Lifting der Evenord-Bank eG-KG“

Bauzeit: 2008-2010

Standort: Nürnberg

Das Bestandsgebäude der Bank der Nürnberger Evenord eG wurde Ende der 60´er Jahre in klassischer Skelettbauweise mit Betonfertigteilen errichtet. Die äußere Hülle wurde damals mit Waschbetonfassaden und Aluminiumfenster eingekleidet. Das Gebäude hatte somit nach ca. 40 Jahren sehr großen optischen und energetischen Unterhaltungsstau aufzuweisen, der dem Image der Bank nicht mehr gerecht wurde. Somit bestand die konkrete Aufgabe darin, mit der Sanierung der Fassade auch eine energetische Sanierung des Gesamtgebäudes zu planen und umzusetzen.

Weiterlesen

Ladenlokal "Alte Lederfabrik"

Die "Alte Lederfabrik"

„Ladengeschäft Terracotta et Piu“

Bauzeit: 2004-2006

Standort: Weilmünster / Wolfenhausen

Das Ladengeschäft war als Erweiterung zu einem Betrieb für die Herstellung von Werkzeug für den Metallbau und Feinmaschinenbau gedacht.
Dieser Maschinenbaubetrieb hatte seit ca. 5 Jahren seine Heimat und Gründerphase in den Gemäuern der „Alten Lederfabrik“ in Wolfenhausen gefunden.

Weiterlesen